Hundeschule Anna Flügge
Familienhunde und Assistenzhunde die sich sehen lassen können

Was ist ein Assistenzhund?

Ein Assistenzhund ist ein Hund der Fähigkeiten besitzt und erlernt hat um "seinem" Menschen mit Beeinträchtigung im Alltag zu unterstützen und diesem bei einem selbstbestimmten und unabhängigen Leben zu begleiten. Der Assistenzhund unterstützt nur den Menschen bei dem dieser auch lebt. Er ist also nicht, wie Therapie Hunde, bei mehreren Menschen einsetzbar.

Zu den Assistenzhunden gehören zum Beispiel: Blindenführhunde, Diabeteswarnhunde, Epilepsie Anzeigehunde, Signalhunde, PTBS -Assistenzhunde und viele mehr. 

Ich habe mich auf die Ausbildung von Assistenzhunden für motorische Beeinträchtigungen spezialisiert.